Sterbestunde von Michael Hübner

Was ist denn schon ein Menschenleben?

Ein Altenheim hält die Polizei in Koblenz auf trapp. Komissar Sven Becker stößt nach einem Autounfall, bei dem ein Pfleger getötet wird, auf seltsame Details die in Verbindung mit dem Altenheim stehen. Während den Ermittlungen werden in einer Blutprobe einer verstorbenen Heimbewohnerin HIV-resistente Zellen entdeckt und noch bevor die Heimleitung zur Verantwortung gezogen werden kann, ist diese verschwunden. So fängt die ganze Ermittlungsarbeit für Sven Becker an und er hat noch keine Ahnung mit welchen Gegnern er es hier zu tun haben wird…

Das sage ich dazu:

Puuuuhhhhh ein heißes heißes Thema und wirklich eine super gute und gar nicht abwegige Idee dachte ich mir immer und immer wieder beim Lesen dieses Buches. Für mich war es fast unfassbar mit welchen Mitteln und Methoden hier vorgegangen wird. Diese Buch wäre eine super Sonntag-Abend-Tatort-Vorlage, wenn doch etwas arg blutig. Für zartbeseite Leser muss ich hier wohl leider wieder abraten, aber für meinen Lesegeschmack absolut ertragbar. Was mir hier sehr gut gefallen hat war die echt geniale Story um die ganzen vielen Leichen in diesem Buch. Michael Hübner hat mit Sterbestunde seinem ersten Roman nochmal ein Krönchen aufgesetzt und ich bin gespannt was sein drittes Buch für mich bereit hält. Eins ist jedenfalls klar, langweilig wird es bestimmt nicht.

Meine Wertung:
★★★★ von 5 

 Erschienen bei Goldmann für 8,99 €

(ISBN: 978-3442474189)

Advertisements

Über wolkenwinde

Ich heiße Stephanie und bi 31 Jahre alt. Ich bin Mama von zwei süßen Mädels und den ganzen Tag am wuseln...aber mit Freude. In meiner Freizeit lese ich gerne, übe mich in Kreativität z.B. Basteln, Backen und verbringe gerne Zeit mit meiner Familie und meinen Freunden... Über all dies berichte ich auf meinem Blog. Liebe Grüße Stephi Zeige alle Beiträge von wolkenwinde

One response to “Sterbestunde von Michael Hübner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: