Im Tal des Fuchses von Charlotte Link

Vanessa Willard wartet an einem warmen Sommertag auf einem abgelegenen Parkplatz auf Ihren Mann, der kurz eine Runde mit dem Hund gehen will. Sie bemerkt nicht den fremden Mann der sie beobachtet. Kurz darauf überfällt er sie und zerrt sie in seinen Wagen. Versteckt in einer Höhle wird Vanessa in eine Holzkiste mit ein paar wenigen Lebensmitteln gepackt und wartet auf die Rückkehr ihres Entführers. Doch der hat gerade ganz andere Probleme, denn er wird von der Polizei wegen einer anderen Straftat verhaftet…

Das sage ich dazu:

Wow kann ich da nur sagen. Ein absolut brilliantes Buch! So ganz anders wie man die Storys sonst kennt. Das Buch ist als „Roman“ gelistet wobei doch auch ab und an ein paar Thriller-Stellen durchblicken. Es war genau nach meinem Geschmack. Verschiedene Personen, verschiedene Handlungsstränge und doch am Ende ein perfektes Ergebnis…

Nachdem ich ja das Hörbuch „Der Beobachter“ von Charlotte Link gehört habe, war ja klar, dass ich auf jeden Fall auch ein Buch von ihr lesen möchte. Da bot sich doch gleich mal das Neuste an 🙂 Im Tal des Fuchses habe ich als E-Book gelesen und es hat mich sofort in seinen Bann gezogen. Wer meine Lesegewohnheiten kennt, der weiß das ich mich immer etwas schwer tue mit Autoren die schon so viel „in die Welt gesetzt“ haben. Aber hier muss ich wohl doch ein bissl umdenken. Denn ich wurde wirklich positiv überrascht. Kein 08/15 ich muss mal wieder schreiben Roman, nein: Charlotte Link erzählt packend, anschaulich und mit keiner Seite kommt Langeweile auf.

Eins meiner Lesehighlites bisher für dieses Jahr und wirklich für jeden Leser bestens geeignet.

Hat es von Euch schon jemand gelesen? Würde mich interessieren was ihr dazu sagt. Oder habt ihr noch ein Charlotte Link Buch was ich unbedingt lesen sollte, dann lasst es mich wissen.

Meine Wertung:
★★★★★ von 5 

 Erschienen im Blanvalet Verlag für 22,99 € (gebunden)

(ISBN: 978-3764503505)

Advertisements

Über wolkenwinde

Ich heiße Stephanie und bi 31 Jahre alt. Ich bin Mama von zwei süßen Mädels und den ganzen Tag am wuseln...aber mit Freude. In meiner Freizeit lese ich gerne, übe mich in Kreativität z.B. Basteln, Backen und verbringe gerne Zeit mit meiner Familie und meinen Freunden... Über all dies berichte ich auf meinem Blog. Liebe Grüße Stephi Zeige alle Beiträge von wolkenwinde

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: