Stoffmarkt Wiesbaden…oder ein Tag Urlaub :o)

Guten Morgen meine Lieben…gestern war ein wunderschöner sonniger Tag und ich hoffe ihr habt ihn genauso toll verbracht wie ich. Denn ich war mit meiner Lieblingspatentante auf dem Holländischen Stoffmarkt in Wiesbaden. Gleich morgens um 9.30 Uhr sind wir gestartet und kamen rechtzeitig an um uns ins Getümmel zu stürzen … Und das vor dieser Kulisse… 🙂

Wer den Holländischen Stoffmarkt noch nicht besucht hat  sollte das unbedingt mal  tun! Es gibt eine riesige Auswahl an Stoffen und Zubehör und man kann natürlich das ein oder andere Schnäppchen machen. Oder Ihr holt Euch einfach nur Ideen 🙂 … schaut doch mal wann der Stoffmarkt in Eurer Nähe ist unter: http://www.stoffmarktholland.de/stoffmarkt/ 

Eigentlich wollte ich ja nur Stoff für meine Couchkissen kaufen, aber wie das immer so ist laufen einem tausend andere tolle Dinge über den Weg die einen daran hindern (pppssst schau doch mal hier). So wurden es Stoffe für zwei wunderschöne Beuteltaschen inklusive Schnitt, zwei Reste für meine Tatüüüüs und ich war einmal ganz mutig und habe mir Jersey-Stoff (der graue mit den Vögelchen) für ein Shirt mitgenommen. Ein bissl Angst hab ich schon und muss mich noch innerlich darauf vorbereiten bis ich mich dran setze. Hat von Euch schon einmal jemand Jersey genäht??? Ich freue mich über jeden Ratschlag oder Tipp. Der dehnt sich doch so *aaaahhhh*. Ich bin gespannt ob ich das hinbekomme … Aber wie heißt es doch so schön: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt und wenn ihr nichts mehr davon hört und seht, ist es mir misslungen 😉 so und nun sehet und staunet…mir war nach Farben!!!

Jetzt brauche ich nur noch die Zeit um meine kreative Phase voll und ganz auszuleben … ich werde Euch natürlich wie immer meine „Erfolge“ zeigen. Einen super guten Start in diese traumhafte Frühlings(Sommer)Woche wünsche ich Euch.

Drückerchen Stephi

P.S. Setzt Euch in die Sonne und genießt ein lecker Eis…das haben wir gestern dann auch noch gemacht 😉

Advertisements

Über wolkenwinde

Ich heiße Stephanie und bi 31 Jahre alt. Ich bin Mama von zwei süßen Mädels und den ganzen Tag am wuseln...aber mit Freude. In meiner Freizeit lese ich gerne, übe mich in Kreativität z.B. Basteln, Backen und verbringe gerne Zeit mit meiner Familie und meinen Freunden... Über all dies berichte ich auf meinem Blog. Liebe Grüße Stephi Zeige alle Beiträge von wolkenwinde

2 responses to “Stoffmarkt Wiesbaden…oder ein Tag Urlaub :o)

  • karfie

    Meine Süsse, ich bin sehr gespannt was du aus diesen schönen Stoffen zaubern wirst. Mir gefallen sie sehr!!!

    Frag mal Google, gerade bei YouTube bekommt man viele Nähtipps.

    „Damit die Naht ebenso dehnbar wird wie der Stoff, muss Jersey immer mit Zickzackstichen oder Stretchnadeln genäht werden. Mit Zickzackstichen oder Stretchstichen vermeiden sie auch, dass sich der Stoff bzw. die Naht wellt.“
    Quelle: http://www.naehen-schneidern.de/jersey-naehen

    Liebe Grüße
    Karin

  • Andrea

    Huhu 🙂
    Schöne Stoffe hast Du Dir ausgesucht!
    Jersey ist nicht leicht zu nähen – Du brauchst auf jeden Fall Jersey-Nadeln!!
    Und dann nimmst Du bitte einen von Deinen Stretchstichen!!
    Am besten klappt sowas auf einer Overlock…da gehts wie Butter…wenn Du magst kannst Du Dich gerne mal an meiner Ovi „austoben“ 😉
    Liebe Grüßle,
    Andrea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: